Rico Freimuth, Dominik Distelberger, Kevin Mayer und Kai Kazmirek (v.l.) © picture alliance / Heikki Saukkomaa/Lehtikuva/dpa Fotograf: Heikki Saukkomaa

02:52 min | 12.08.2017 | Das Erste

1.500 m: DLV-Duo macht eine Feier mit Mayer

Rico Freimuth und Kai Kazmirek haben den WM-Zehnkampf in London auf den Podestplätzen zwei und drei beendet. Neuer Weltmeister wurde nach einer Topleistung der Franzose Kevin Mayer.

Stand: 12.08.17 21:34 Uhr