Mutaz Essa Barshim © picture alliance / Antti Aimo-Koivisto/Lehtikuva/dpa Fotograf: Antti Aimo-Koivisto

01:43 min | 13.08.2017 | Das Erste

Gold für Barshim, den Überflieger aus Qatar

Hochspringer Mutaz Essa Barshim hat sich bei der WM in London souverän durchgesetzt und mit übersprungenen 2,35 m Gold gewonnen. Mateusz Przybylko wurde Fünfter, Eike Onnen Zehnter.

Stand: 13.08.17 21:59 Uhr