00:22 min | 18.08.2013 | Das Erste

Moskau 2013: Storl, ein Fotograf und Gold

21,73 m stieß David Storl im WM-Finale von Moskau 2013. Doch die Kampfrichter gaben den Versuch ungültig. Zu Unrecht, wie Fotograf Kai Oliver Pfaffenbach nachweisen konnte. Glück und Gold für Storl.

Stand: 01.08.19 14:15 Uhr