00:32 min | 18.08.2013 | Das Erste

Issinbajewa siegt und eckt an

Jelena Issinbajewa gewann in Moskau ihren dritten WM-Titel. Sportlich eine Ausnahmeerscheinung, eckte sie auf internationalem Parkett an, als sie das russische Anti-Homosexuellen-Gesetz verteidigte.

Stand: 18.08.13 18:00 Uhr