Die neuseeländische Kugelstoßerin Valerie Adams © DPA Bildfunk Foto: Michael Kappeler

Nachrichten

Sechs neue Mitglieder in IAAF-Athletenkommission

In Doha sind am Rande der Leichtathletik-WM sechs neue Mitglieder in die Athletenkommission gewählt worden. Die Kugelstoßerin Valerie Adams (Neuseeland), der Langstreckenläufer Bernard Lagat (USA), der Sprinter Kevin Borlee (Belgien), die Mittelstreckenläuferin Aisha Praught-Leer (Jamaika) sowie die beiden Stabhochspringer Renaud Lavillenie (Frankreich) und Katerina Stefanidi (Griechenland) sind neu in dem Gremium vertreten. Zwölf Mitglieder hat es insgesamt, darunter der deutsche Speerwerfer Thomas Röhler. Die Athletenkommission hat zwei Stimmen bei Abstimmungen des IAAF-Councils. | 06.10.2019 17:30

Dieses Thema im Programm:

Das Erste | Sportschau | Leichtathletik-WM 2019 in Doha | 05.10.2019 | 16:04 Uhr

Stand: 06.10.19 17:30 Uhr